Agenda refbejuso

Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument

Sumaya - Erfahrungen aus einem langen Leben im "Halbkrieg"

Datum: 31.05.22
Zeit: 20.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Update zum Umgang mit dem Israel / Palästina – Konflikt 

Sicher ist, dass der ungelöste Konflikt im heilig – unheiligen Land nicht zu Unrecht oft "Mutter aller Konflikte" genannt wird, denn hier kommt alles zusammen, was Kriegsgefahr ausmacht: Verletzte Identitäten, tief sitzende Ängste, fatale historische Weichenstellungen, Religionen und Ideologien, Fremdverschulden, Opferdiskurs, Recht, Unrecht, Land, Nation u.v.a.m. Eine "Lösung" dieses Konfliktes wäre dringend – für die ganze Welt!

Mit Frau Dr. Sumaya Farhat-Naser, Friedensaktivistin, Dozentin Universität BirZeit bei Ramallah, palästinensische Christin.

Weitere Informationen zu Sumaya und der Veranstaltung

Weiteres Update zum Umgang mit dem Israel / Palästina – Konflikt

Veranstaltung: Vielschichtige Konfliktlinen – ein paar Klärungsversuche

Dienstag, 24. Mai, 20 Uhr

Mit Pfr. Christoph Jungen, häufiger Nahostreisender und Mitglied entsprechender schweiz. Gesprächskommissionen 

Lokalität: Kirchgemeinde Bolligen
Adresse: Kirchstrasse 12
Ort: 3065 Bolligen
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  10.05.2022/swoldeab


zurück