Agenda refbejuso

Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument

Filmvorführung Guatemala und Gespräch

Datum: 01.11.22
Zeit: 20.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Am Dienstag, 1. November wird im Kino Rex in Bern den Dokumentarfilm "El Silencio del Topo" (Das Schweigen des Maulwurfs) ausgestrahlt. Die Filmemacherin Anaïs Taracena macht sich darin sehr feinfühlig auf die Suche der Geschichte von Elías Barahona. Der Journalist infiltrierte Ende der 1970er Jahre die Regierung Lucas García, die mit massiver Repression gegen alle Andersdenkenden vorging. Als Pressesprecher des Innenministeriums leitete Barahona unter ständiger Lebensgefahr Informationen über die staatliche Gewalt an den Widerstand weiter. Kurz vor seinem Tod konnte Barahona 2014 im Prozess zum Massaker in der Spanischen Botschaft als Zeuge aussagen. 
Anschliessend Gespräch mit Anaïs Taracena über die Notwendigkeit, die Mauern des Schweigens zu durchbrechen und die Vergangenheit aufzuarbeiten, damit sie sich nicht wiederholt 

Weitere Informationen zum Programm/Ticketverkauf

Lokalität: Kino REX
Adresse: Schwanengasse 9
Ort: 3011 Bern
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  13.09.2022/cmorello


zurück