Neuigkeiten refbejuso

Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument

Theologie und Literatur – ein Studientag

Datum: 08.11.21 - 08.11.21
Zeit: ###TIME###
Kategorie: Theologie - Kirche
Beschreibung:

In Theologie und Gemeindepraxis ist die Arbeit an der Sprache von zentraler Bedeutung. Schriftsteller*innen können dafür wichtige Lehrmeister*innen sein. Sie erschliessen uns Wirklichkeit und erweitern unsere Weltwahrnehmung. Im Gespräch mit der Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff widmen wir uns dem Verhältnis von Theologie und Literatur.

Referentin: Sibylle Lewitscharoff, deutsche Schriftstellerin

Veranstalter: Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Pfarrweiterbildung pwb

Leitung: Prof’in Dr. Magdalene L. Frettlöh, Bern /
Prof. Dr. theol. Matthias Zeindler, Leiter Bereich Theologie, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn

Auskunft: Barbara Bays, pwb, T +41 31 340 26 41, barbara.bays@refbejuso.ch

Anmeldung: pwb@refbejuso.ch

Nähere Informationen unter: 
Ausschreibung bei Bildungkirche:
https://www.bildungkirche.ch/weiterbildung/weiterbildungskurse/gesamtubersicht#detail&key=1427&name=1180%20%2F%2021-3-14%20%2F%20Theologie%20und%20Literatur%20%E2%80%93%20ein%20Studientag

Kosten: CHF 50 (Kursgeld und Pausenkaffee; Essen individuell; Studierende gratis)

Anmeldeschluss: 31. Oktober 2021

Lokalität: Universität Bern, Theologische Fakultät
Adresse:
Ort: 3001 Bern
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum: Pfarrer*innen, Theolog*innen in anderen Anstellungen, Studierende, weitere Interessierte
Leitung:
Kosten: 50.--
  10.06.2021/msager


zurück