Taufe

Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument
  • Was ist die Taufe?
    Die Taufe ist eine rituelle Symbolhandlung zur Aufnahme in den Bund, den Gott in Jesus Christus mit den Menschen geschlossen hat. Sie bestätigt denen, die sie empfangen, dass Gottes rettende Liebe auch ihnen gilt tund dass sie zur Gemeinde Jesu Christi an ihrem Ort und überall auf der Erde gehören.
  • Anerkennt die Reformierte Landeskirche die Taufe von anderen christlichen Kirchen?
    Ein Christ oder eine Christin wird nur einmal getauft. Für die Taufe gibt es keine Ersatzhandlungen. Die in einer anderen christlichen Kirche empfangene Taufe wird anerkannt.
  • Kann ein jugendlicher Mensch konfirmiert werden, ohne getauft zu sein?Ja, aber der jugendliche Mensch wird vor der Konfirmation durch die Pfarrperson, die die Konfirmandenklasse leitet, gefragt, ob er/sie sich selber taufen lassen möchte. Dazu wird kein Druck ausgeübt!

    Taufsprüche

    Viele interessante Informationen erhalten Sie auf www.kindundkirche.ch